Das Tiefkühlcenter Glesien:
Große Lagerkapazität, volles Spektrum, kompromisslose Termintreue

Hohe Flexibilität & lückenloser Service
Tiefgekühlte Lebensmittel stellen ganz besondere Ansprüche an Logistik und Lagerung. In Glesien am Schkeuditzer Kreuz und dem Flughafen Leipzig/Halle finden Sie dafür die 1. Adresse. Wir decken die gesamte Leistungspalette eines modernen Tiefkühlcenters ab: von der Kaltlagerung über das Kommissionieren bis zur Qualitätskontrolle.

16.200 Paletten Lagerkapazität
An 14 Rampen mit Thermoschleusen auf 1.827 qm werden Ihre Tiefkühlprodukte von uns umgeschlagen. Ihnen stehen großzügige 16.200 Palettenstellplätze zur Verfügung – die Nutzfläche im Bestandslager beträgt insgesamt 7.748 qm.
19 LKW-Stellplätze sowie 12 für den Nahverkehr sorgen für reibungslose, schnelle Abläufe.

Absolut regelkonform
Im TCG Glesien arbeiten wir ausschließlich nach den Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp), neueste Fassung (die ADSp im Download) sowie nach den Allgemeinen Bedingungen der Kühlhäuser (ABK), neueste Fassung (die ABK im Download). Die ABK beruhen auf Empfehlungen des Verbandes Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen e.V. (VDKL) zur Verwendung als spezifische Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kühlhäuser im Geschäftsverkehr (Bekanntmachung des Bundeskartellamtes Nr. 39/2004 vom 15.04.2004).

Unternehmensstruktur

Sofort-Kontakt:

Für weitere Informationen, Fragen oder Anregungen erreichen Sie uns schnell und direkt per Telefon oder E-Mail:

Tel.: +49 34207 928-0
Fax: +49 34207 928-100
E-Mail: info@tcg-glesien.de

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!